ERFAHRUNGSBERICHT

Weshalb Hilgert configuration von ConnectWise Automate zu NinjaOne gewechselt ist

mit Thomas Hilgert, Geschäftsführer bei Hilgert configuration

Verwaltete Endpunkte

500-999

Bei NinjaOne seit

2021

UNTERNEHMEN

Ob bei der Planung, Konfiguration oder der Installation von IT-Lösungen, Hilgert configuration bietet ein breites Spektrum von IT-Dienstleistungen für eine ganzheitliche Betreuung seiner Kunden an.

UNTERNEHMENSSITZ

Bochum, Deutschland

INTERNETSEITE

Hilgert configuration bietet schon seit 1997 IT-Dienstleistungen für seine Kunden an. Geschäftsführer Thomas Hilgert berichtet, dass alles mit Second-Level und ITSM-Beratung begonnen hat, um Kunden unter anderem im Aufbau eines Helpdesk zu unterstützen. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Managed Services, begann Hilgert configuration sich auf die Bereitstellung von IT-Dienstleistungen, wie die Verwaltung von Patch Management, Überwachung von IT-Infrastruktur, sowie die Datenwiederherstellung, zu fokussieren.

Geschäftsführer Thomas Hilgert berichtet, dass das Arbeiten mit ConnectWise Automate (damals Labtech) mühselig war, da man sich aufgrund des genutzten Clients, vorab mit App und VPN verbinden musste, um mit dem Kunden vor Ort arbeiten zu können. Aufgrund des aufwendigen Arbeitens mit ConnectWise Automate begab sich Hilgert configuration auf die Suche nach einem neuen RMM. Geschäftsführer Thomas Hilgert erzählt, dass sie sich die Zeit genommen hätten, um verschiedene RMM-Produkte zu testen, da sie sicherstellen wollten, dass sie am Ende die beste Auswahl getroffen hatten. Die Kriterien waren ziemlich klar: Gesucht wurde ein web-basiertes RMM mit API-Schnittstelle, um weitere Software anbinden zu können. NinjaOne überzeugte als cloud-basierte Fernwartungs- und Verwaltungssoftware mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche. Da es NinjaOne zu der Zeit noch nicht in Deutschland gab, bezog Hilgert configuration das Produkt über einen britischen Distributor. Obwohl Hilgert configuration von NinjaOne begeistert war, erschien Ihnen die Lage mit dem Brexit in Großbritannien zu unsicher, sodass man sich entschied zu einem anderen RMM zu wechseln.

Geschäftsführer Thomas Hilgert erzählt, dass sie sich aus praktischen Gründen für das RMM-Produkt von Datto entschieden, da sie bereits die Autotask PSA-Software nutzten. Jedoch stellte sich heraus, dass Datto RMM nicht intuitiv genug für IT-Techniker war, die nicht täglich mit der RMM-Software arbeiteten. „Die Benutzeroberfläche vom Datto RMM war einfach zu überladen. NinjaOne ist von seinem Aufbau viel übersichtlicher und einfacher“, berichtet Geschäftsführer Thomas Hilgert. Da Hilgert configuration auch nach einiger Zeit kein zufriedenstellendes Kosten-Nutzen-Verhältnis mit dem RMM von Datto erzielen konnte und NinjaOne zu diesem Zeitpunkt auch in Deutschland verfügbar war, entschied man sich wieder zu NinjaOne zu wechseln.

„Wir haben NinjaOne innerhalb von 5 Tagen implementiert. Das UI ist konsistent und besitzt ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit.“

Thomas Hilgert, Geschäftsführer Hilgert configuration

 Wie NinjaOne für mehr Effizienz im Unternehmensalltag sorgt

Neben der schnellen und problemlosen Implementierung berichtet Geschäftsführer Thomas Hilgert, dass auch die bestehenden Tools nahtlos innerhalb von 10 Minuten in NinjaOne eingebunden werden konnten.

„Seit unserem Wechsel zu NinjaOne konnten wir unseren Verwaltungsaufwand für das RMM aufgrund der schnellen und intuitiven Oberfläche auf unter 15% unserer Arbeitszeit reduzieren.“

Thomas Hilgert, Geschäftsführer Hilgert configuration

Weiterhin berichtet Geschäftsführer Thomas Hilgert, dass ihm vor allem ein effizientes Arbeiten wichtig ist, welches mithilfe der Automatisierung von zeitaufwendigen IT-Aufgaben wie Softwareupdates erzielt werden kann. Hierbei nutzt er NinjaOne‘s leistungsstarke Skript-Engine, welche benutzerdefinierte Skripte in mehreren Sprachen wie Powershell oder Javascript unterstützt. Zudem bieten benutzerdefinierte Parameter die Möglichkeit, ein Skript nach Wunsch anzupassen. Auch von Ninja’s Community ist Geschäftsführer Thomas Hilgert begeistert, welche sich bei Fragen gegenseitig unterstützt, nützliche Skripte austauscht und an einem gegenseitigen Wissensaustausch interessiert ist.

Weitere Kundenberichte

mit Peter Lachenmair, Geschäftsführer bei lachenmair.info
mit Udo Kring, Geschäftsführer bei avanito
MSP RMM software by NinjaRMM

Sind Sie bereit, ein IT-Ninja zu werden?

Demo ansehen×
×

Sehen Sie NinjaOne in Aktion!

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung von NinjaOne.