Optimierung der Unternehmenseffizienz mit Endpoint Management

,
endpoint management

endpunktverwaltung

Endpoint-Management-Lösungen ermöglichen es Unternehmen, ihr gesamtes IT-Portfolio effizienter und effektiver zu verwalten. Durch die Kombination von Überwachungs-, Verwaltungs-, Patching-, Remote-Support- und Automatisierungsfunktionen in einer einzigen Oberfläche bieten Ihnen Endpoint-Management-Lösungen wie NinjaOne volle Transparenz und Kontrolle über Ihre IT-Ressourcen. Darüber hinaus verbessert die Endpunktverwaltungssoftware die Möglichkeiten der IT-Teams zur Fernverwaltung von Servern und Endbenutzergeräten in großem Umfang, ohne dass ein lokales Netzwerk erforderlich ist.

Patch-Management

Patching ist eine der wichtigsten Sicherheitsaufgaben für IT-Teams. Außerdem ist es zeitaufwändig, da die Sicherung der Geräte durchschnittlich 5,1 Stunden pro Endpunkt und Monat in Anspruch nimmt.

Durch die Automatisierung von Patch-Scanning, -Genehmigung und -Reporting reduziert NinjaOne den durchschnittlichen Zeitaufwand auf 3,4 Stunden pro Monat und verbessert gleichzeitig die Erfolgsrate von Patches. 60 % der NinjaOne-Nutzer verbringen weniger als 3 Stunden pro Endpunkt mit dem Patchen, verglichen mit nur 23 % der Nicht-Nutzer. Zeitersparnis: 1,65 Stunden pro Endpunkt und Monat

Patch-Compliance

Die Patch-Compliance-Rate ist definiert als der Prozentsatz der Endgeräte, die zu einem bestimmten Zeitpunkt vollständig gegen bekannte Sicherheitsschwachstellen aktualisiert sind. NinjaOne-Nutzer erreichen durch Profilstandardisierung und Patch-Automatisierung eine durchschnittliche Patch-Compliance-Rate von 78 %.

IT-Teams, die keine Endpunktverwaltungslösung einsetzen, erreichen im Durchschnitt eine Patch-Compliance-Rate von 58 %, wobei mehr als die Hälfte der Unternehmen eine Compliance-Rate von unter 50 % aufweist. endpunktverwaltung

Wartung von Endgeräten und Servern

Die fortlaufende Wartung von Endgeräten und Servern ist für die Aufrechterhaltung des Betriebs Ihrer Unternehmensinfrastruktur entscheidend. NinjaOne gibt Ihnen die Möglichkeit, Probleme proaktiv zu erkennen, bevor sie zu Problemen werden, und Sie werden gewarnt, wenn etwas schief läuft, so dass Sie Ihre Wartungsressourcen effizienter priorisieren können. Außerdem können Techniker mit Hilfe von Fernverwaltungstools Probleme bei sämtlichen Mitarbeitern effizienter angehen.

Onboarding für neue Geräte

Das Einrichten eines neuen Geräts oder die Neukonfiguration eines vorhandenen Geräts für einen neuen Mitarbeiter ist ein wichtiger IT-Prozess, der oft den Ton für die Beziehung zwischen Endbenutzern und IT angibt. So benötigen IT-Mitarbeiter im Durchschnitt 4,2 Stunden für die Einrichtung eines neuen Geräts. Durch den Einsatz von Richtlinienprofilen in NinjaOne können IT-Teams die Softwareverteilung und die Gerätekonfiguration automatisieren und so durchschnittlich 2,1 Stunden pro Gerät einsparen, während sie gleichzeitig standardisierte und rollenbasierte Personalisierung für neue Gerätekonfigurationen ausgleichen. 80 % der NinjaOne-Benutzer verbringen weniger als drei Stunden mit dem Onboarding neuer Geräte, im Vergleich zu nur 40 % bei IT-Teams, die keine Ninjas sind.

Softwarebereitstellung

Die Bereitstellung von Software ist keine alltägliche Aufgabe, gehört aber häufig zu den Tätigkeiten mit dem höchsten Ticketaufkommen, die ein IT-Helpdesk zu bewältigen hat. Ganz gleich, ob es sich um Ad-hoc-Anwendungen oder unternehmensweite Rollouts handelt, Ninja ermöglicht es Anwendern, Anwendungen automatisch an Benutzer zu verteilen, ohne dass ein Firmennetzwerk oder eine VPN-Verbindung erforderlich ist.

IT-Berichterstattung

Die Berichterstattung über die Aktivitäten und Leistungen eines IT-Teams ist eine wichtige und zeitaufwändige Aufgabe, die alle IT-Teams erledigen müssen. Berichte sind von entscheidender Bedeutung für Prüfungsaufgaben, Finanzberichterstattung und Budgetierung sowie für Sicherheits- und Compliance-Aktivitäten. Da die meisten Daten, die Sie für die Berichterstattung benötigen, bereits in Ninja vorhanden sind, können Sie die meisten der benötigten Berichte mit einem Mausklick erstellen. Dadurch verringert sich der durchschnittliche Zeitaufwand für die Berichterstattung pro Monat von 4,7 Stunden ohne NinjaOne auf 2,3 Stunden mit Ninja.

Ein Beispiel

[table id=2 /]

Die ganzheitliche IT-Management-Plattform

NinjaOne vereinfacht den IT-Betrieb und ermöglicht es überlasteten IT-Teams, ihr gesamtes IT-Portfolio effizient zu verwalten und Endanwender von überall aus zu unterstützen. NinjaOne Endpoint Management fasst die zentralen Überwachungs- und verwaltungsfunktionalitäten der NinjaOne-Plattform für Ihre Geräte in einem Produkt zusammen und gibt Ihnen die vollständige Kontrolle und Übersicht über die von Ihnen verwalteten IT-Assets. Durch die Kombination von Endpunktmanagement mit Datenschutz, Service Desk, Dokumentation und vielem mehr bietet NinjaOne Ihrem IT-Team eine einzige Quelle der Wahrheit. Mehr erfahren

Nächste Schritte

Der Aufbau eines effizienten und effektiven IT-Teams erfordert eine zentralisierte Lösung, die als vereintes Tool für die Bereitstellung von Dienstleistungen fungiert. NinjaOne ermöglicht es IT-Teams, all ihre Geräte zu überwachen, verwalten, sichern und zu unterstützen, unabhängig von ihrem Ort und komplexer Infrastruktur vor Ort.

Erfahren Sie mehr über NinjaOne Endpoint Management, schauen Sie sich eine Live-Tour an, oder starten Sie Ihre kostenlose Testversion der NinjaOne Plattform.

Das könnte Sie auch interessieren

Sind Sie bereit, ein IT-Ninja zu werden?

Erfahren Sie, wie Sie mit NinjaOne Ihren IT-Betrieb vereinfachen können.
Demo ansehen×
×

Sehen Sie NinjaOne in Aktion!

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung von NinjaOne.

Testen Sie NinjaOne - unverbindlich & kostenfrei!

NinjaOne Terms & Conditions

By clicking the “I Accept” button below, you indicate your acceptance of the following legal terms as well as our Terms of Use:

  • Ownership Rights: NinjaOne owns and will continue to own all right, title, and interest in and to the script (including the copyright). NinjaOne is giving you a limited license to use the script in accordance with these legal terms.
  • Use Limitation: You may only use the script for your legitimate personal or internal business purposes, and you may not share the script with another party.
  • Republication Prohibition: Under no circumstances are you permitted to re-publish the script in any script library belonging to or under the control of any other software provider.
  • Warranty Disclaimer: The script is provided “as is” and “as available”, without warranty of any kind. NinjaOne makes no promise or guarantee that the script will be free from defects or that it will meet your specific needs or expectations.
  • Assumption of Risk: Your use of the script is at your own risk. You acknowledge that there are certain inherent risks in using the script, and you understand and assume each of those risks.
  • Waiver and Release: You will not hold NinjaOne responsible for any adverse or unintended consequences resulting from your use of the script, and you waive any legal or equitable rights or remedies you may have against NinjaOne relating to your use of the script.
  • EULA: If you are a NinjaOne customer, your use of the script is subject to the End User License Agreement applicable to you (EULA).