Demo ansehen×
×

Sehen Sie NinjaOne in Aktion!

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung von NinjaOne.

Ein Leitfaden für die Verwaltung von Hardware- und Software-Assets

managing hardware & software blog banner

Jedes IT-Asset stellt einen Unternehmenswert dar. IT-Asset-Management (ITAM) ermöglicht es Unternehmen, den Wert jedes einzelnen Assets zu maximieren und so Geld, Zeit und andere Ressourcen zu sparen. Vision Networks teilte kürzlich mit, dass ein ITAM-Programm Unternehmen dabei hilft, innerhalb des ersten Jahres nach der Einführung des Systems rund 30% pro Asset zu sparen. Lernen Sie die Welt des ITAM kennen und erfahren Sie mehr über die Verwaltung von Hardware- und Software-Assets.

Was ist IT-Asset-Management?

IT-Asset-Management (ITAM) ist ein Prozess, bei dem vertragliche, finanzielle und auf das Inventar bezogene Informationen gesammelt werden. Diese Informationen werden von Führungskräften genutzt, um den Mehrwert eines technischen Assets zu maximieren. Die beiden Teilbereiche des IT-Asset-Managements sind Hardware-Asset-Management und Software-Asset-Management.

Hardware-Asset-Management

Hardware-Asset-Management (HAM) bezeichnet die Verwaltung der Lebenszyklen physischer IT-Assets in einem Unternehmen. Zu solchen physischen IT-Assets gehören Laptops, Desktops, Server, Workstations und mehr.

Software-Asset-Management

Software-Asset-Management (SAM) bezeichnet die Verwaltung der Lebenszyklen von Software-Assets innerhalb eines Unternehmens. SAM soll Unternehmen dabei helfen, ihre nicht-physischen IT-Assets zu verwalten, zu überwachen, zu kontrollieren und zu schützen.

3 Ebenen des IT-Asset-Managements

Der erste Schritt, den viele Unternehmen bei der Verbesserung ihrer Hardware- und Softwareverwaltungssysteme unternehmen, ist die Analyse ihrer aktuellen Prozesse. Diese Analyse gibt Aufschluss darüber, wie ausgereift Ihr System ist und wie es verbessert werden kann. Sie können sich ITAM in drei Ebenen vorstellen, wobei Stufe eins die geringste und Stufe drei die höchste Effizienzstufe darstellt.

1) Physische Tabellen

Ein einfaches ITAM-System verwendet eine physische Kalkulationstabelle zur Inventarisierung und Verwaltung von Assets. Diese Art von Prozess erfordert eine Person, die physisch nach IT-Assets innerhalb eines Arbeitsbereichs sucht und diese dann in einer Tabelle erfasst.

2) Online-Tools

Um ein grundlegendes ITAM-System zu verbessern, tauschen Unternehmen ihre physischen Tabellenkalkulationen gegen Online-Datenbanken und -Tools aus. Diese Tools sind zwar effektiver als physische Tabellenkalkulationen, erfordern aber eine/n Administrator/in oder Techniker/in, um durchgängige Aktualisierungen durchzuführen.

3) Agentenbasierte Ansätze

Die effektivsten ITAM-Systeme verwenden einen auf Agenten basierenden Ansatz, wie beispielsweise die ITAM-Software von NinjaOne. Diese Softwarelösung installiert einen Agenten auf allen Endpunkten und bietet einen Live-Überblick über Ihren aktuellen Bestand. Dies reduziert menschliche Fehler, spart Zeit und ist für jede IT-Abteilung oder jeden MSP einfach umzusetzen.

Warum ist Hardware- und Softwareverwaltung wichtig?

IT-Experten benötigen Daten, um Entscheidungen für ihre Abteilungen und Unternehmen zu treffen. Ein erfolgreiches Hardware- und Softwareverwaltungssystem liefert korrekte und aktuelle Daten, damit die Verantwortlichen fundierte Entscheidungen treffen können.

Wenn die IT-Bestandsdaten zu den vorhandenen Assets in einem Unternehmen falsch oder veraltet sind, kann sich dies negativ auf das gesamte Unternehmen auswirken. Falsche Daten führen IT-Teams und Führungskräfte in die Irre, verwirren neue Mitarbeiter:innen, verringern die Produktivität und steigern die Kosten. Ein Unternehmen, das erfolgreiche ITAM-Strategien einsetzt, schafft hingegen eine stabile, skalierbare IT-Umgebung.

Tipps für die Verwaltung von Hardware- und Software-Assets

Relevante Tipps für die Verwaltung von Hardware- und Software-Assets zu finden, kann eine Herausforderung sein, zumal jedes Unternehmen vor anderen Problemen und Aufgaben steht. In den Tipps von Wipro für erfolgreiches ITAM wird empfohlen, vier Schlüsselaspekte von ITAM genauer zu betrachten: Prozesse/Richtlinien, Tools, Mitarbeitende sowie Unternehmensführung.

  • Klare Prozesse/Richtlinien festlegen

Jedes erfolgreiche ITAM-System basiert auf klaren Prozessen, Richtlinien und Zielen. Von der Asset-Erkennung bis zum Inventory-Management sollte jeder Schritt im ITAM-Prozess klar definiert sein.

  • Software zur Verbesserung der Effizienz einsetzen

Die richtigen ITAM-Softwarelösungen und -Tools können die Effizienz und Transparenz Ihrer IT-Umgebung verbessern und gleichzeitig sicherstellen, dass alle Prozesse und Richtlinien problemlos umgesetzt werden. Die besten Lösungen sind dabei auch skalierbar und können so mit dem Unternehmen und höheren Anforderungen mitwachsen.

  • Mit erfahrenen IT-Experten zusammenarbeiten

ITAM kann sehr komplex sein. Daher brauchen Sie qualifizierte Mitarbeitende an Ihrer Seite, die Ihnen helfen, sich in dieser sich ständig verändernden Landschaft zurechtzufinden. Wenn Sie neue Fachkräfte in Ihre IT-Teams aufnehmen, sollten Sie daran denken, dass ITAM mehr als nur technisches Wissen erfordert. Sie brauchen auch Angestellte mit Ausbildungen in Sachen Finanzen, Kommunikationsfähigkeit, Produktmanagement und Compliance-Kenntnissen.

  • Mit guter Unternehmensführung Risiken minimieren

Fehler passieren und die Einhaltung von ITAM-Prozessen und -Richtlinien verläuft nicht immer wie geplant. Eliminieren oder reduzieren Sie alle finanziellen oder betrieblichen Risiken, die auftreten, indem Sie eine adäquate Führungskultur und die richtigen Praktiken einführen.

5 Lösungen für das IT-Asset-Management

1) NinjaOne

Die IT-Asset-Management-Software von NinjaOne ist ein agentenbasierter Ansatz für ITAM, der einen vollständigen Live-Überblick über alle Ihre IT-Assets bietet. Durch die Partnerschaft mit NinjaOne können Sie Kosten senken, die Produktivität steigern, die Sicherheit erhöhen und Zeit einsparen.

2) Zendesk

ist eine der bekanntesten CRM- und Vertriebssoftwarelösungen auf dem Markt und lässt sich mit vielen ITAM-Tools integrieren, um den Prozess einfach und nahtlos zu gestalten. Zu den gängigen ITAM-Integrationstools, die mit Zendesk zusammenarbeiten, gehören Reftab, Asset Panda und AssetSonar.

3) Freshservice

Freshservice bietet eine ITAM-Lösung mit Asset Discovery, Inventory-Management, Software-Asset-Management und mehr. Darüber hinaus ermöglicht es Ihnen die Integration mit anderen Tools wie Intune und Airwatch, um Ihre aktuellen Prozesse zu verbessern.

4) Lansweeper

Vom IT-Betrieb bis hin zum Software-Asset-Management bietet Lansweeper ein universelles Asset-Inventar, das alle IT-Asset-Daten an einem Ort zusammenfasst. Die Version ITAM 2.0 zielt darauf ab, ITAM als eine vollständige, Szenario-unabhängige Funktion und nicht nur als reaktiven Prozess zu betreiben.

5) ServiceNow

Mit ServiceNow können Sie alle Asset-Workflows innerhalb eines ITAM-Zyklus automatisieren. Hardware-Asset-Management, Software-Asset-Management und SaaS-Lizenzmanagement sind nur einige der Funktionen, die diese Software bietet.

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre IT-Ressourcen – mit NinjaOne

Die IT-Asset-Management-Software von NinjaOne gibt Ihnen die Tools und Informationen, die Sie brauchen, um die Kontrolle über alle Ihre IT-Assets zu behalten. Diese Lösung automatisiert ITAM-Prozesse und sammelt Echtzeit-Bestandsdaten, damit Sie eine erfolgreiche und kosteneffiziente IT-Umgebung aufbauen können. Machen Sie den ersten Schritt zur effizienten Verwaltung Ihrer IT-Assets und holen Sie sich eine kostenlose Testversion von NinjaOne.

Nächste Schritte

Der Aufbau eines effizienten und effektiven IT-Teams erfordert eine zentralisierte Lösung, die als vereintes Tool für die Bereitstellung von Dienstleistungen fungiert. NinjaOne ermöglicht es IT-Teams, all ihre Geräte zu überwachen, verwalten, sichern und zu unterstützen, unabhängig von ihrem Ort und komplexer Infrastruktur vor Ort.

Erfahren Sie mehr über Ninja Endpoint Management, schauen Sie sich eine Live-Tour an, oder starten Sie Ihre kostenlose Testversion der NinjaOne Plattform.

Das könnte Sie auch interessieren

Sind Sie bereit, ein IT-Ninja zu werden?

Erfahren Sie, wie Sie mit NinjaOne Ihren IT-Betrieb vereinfachen können.

NinjaOne Terms & Conditions

By clicking the “I Accept” button below, you indicate your acceptance of the following legal terms as well as our Terms of Use:

  • Ownership Rights: NinjaOne owns and will continue to own all right, title, and interest in and to the script (including the copyright). NinjaOne is giving you a limited license to use the script in accordance with these legal terms.
  • Use Limitation: You may only use the script for your legitimate personal or internal business purposes, and you may not share the script with another party.
  • Republication Prohibition: Under no circumstances are you permitted to re-publish the script in any script library belonging to or under the control of any other software provider.
  • Warranty Disclaimer: The script is provided “as is” and “as available”, without warranty of any kind. NinjaOne makes no promise or guarantee that the script will be free from defects or that it will meet your specific needs or expectations.
  • Assumption of Risk: Your use of the script is at your own risk. You acknowledge that there are certain inherent risks in using the script, and you understand and assume each of those risks.
  • Waiver and Release: You will not hold NinjaOne responsible for any adverse or unintended consequences resulting from your use of the script, and you waive any legal or equitable rights or remedies you may have against NinjaOne relating to your use of the script.
  • EULA: If you are a NinjaOne customer, your use of the script is subject to the End User License Agreement applicable to you (EULA).