Demo ansehen×
×

Sehen Sie NinjaOne in Aktion!

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung von NinjaOne.

NinjaOne: Image-Backup und neues Sicherheitspaket zur Bekämpfung von Ransomware

Vier Tipps für eine erfolgreiche Backup-Strategie

Image-Backup

Ab sofort steht Nutzern der Unified-IT-Management-Plattform NinjaOne eine neue Funktionalität zur Sicherung und Wiederherstellung von Image-Backups zur Verfügung, mit der das Unternehmen seine selbst entwickelte Backup- und Desaster-Recovery-Lösung Ninja Data Protection komplettiert. Darüber hinaus bietet das Unternehmen zukünftig mit „NinjaOne Protect“ ein neues Sicherheitsprodukt an, das mit BitDefender eine professionelle Sicherheitslösung enthält, um die Standards in der Cybersicherheit von Benutzern zu erhöhen und sich gegen Ransomware zur Wehr zu setzen. Moderne Unternehmen sind mit einer Vielzahl von Ereignissen konfrontiert, die in Ausfallzeiten resultieren können. Dabei kann es sich um einen fehlerhafter Patch handeln, der Techniker dazu zwingt, ein früheres Backup wiederherzustellen, oder um böswillige Akteure, deren Ziel in der Störung von Betriebsabläufen besteht. Durch die neuen Funktionalitäten und Produkterweiterungen komplettiert NinjaOne sein Produktangebot zur Überwachung, Verwaltung und zum Schutz von Endpunkten.

 

Einführung von Image-Backups in Ninja Data Protection

 

Ninja Data Protection wurde ursprünglich 2020 als rein Cloud-basierte Backup-Lösung für Dateien und Ordner veröffentlicht. Mit der Einführung von Image-Backups ermöglicht Ninja Data Protection nun zusätzlich zur Sicherung und Wiederherstellung von Dateien und Ordnern das Erstellen von vollständigen System-Backups, sowie Bare-Metal-Restores. Zeitgleich mit der Veröffentlichung der Image-Backup-Funktion bietet Ninja Data Protection nun auch die Möglichkeit Backups auf netzgebundenem Speicher zu sichern (NAS). Das gibt Ihnen die Flexibilität Daten lokal, in der Cloud oder auf beiden Wegen zu sichern.

 

Mit Datei-Backup und Image-Backup, lokaler oder Cloud-basierter Datensicherung, erweiterten Filterfunktionen und genaustens konfigurierbaren Richtlinien zur Datenaufbewahrung bietet Ninja Data Protection eine einmalig flexible Backup-Lösung, die individuell auf die Anforderungen von Server-Workloads, Workstations vor Ort oder fernverwalteten Laptops zugeschnitten werden kann. Als nativer Bestandteil von NinjaOne’s intelligenter Endpunktverwaltungsplattform lassen sich Ninja Data Protection und andere Ninja-Lösungen perfekt zu einem einheitlichen Werkzeug auf einer einzigen Benutzeroberfläche kombinieren. Diese Unified-IT-Management-Plattform ermöglicht das Überwachen von Zustands- und Leistungsdaten, welche Hinweise auf mögliche Ausfallrisiken Ihrer Endpunkte enthalten können, sowie die Fernwartung im Falle von Problemen, die einen Ausfall von Backups zur Folge haben. Darüber hinaus stellt NinjaOne Endbenutzern eine Self-Service-Funktion zur selbstständigen Wiederherstellung von Dateien zur Verfügung. Das Resultat ist ein vereinfachter Backup-Prozess, der Benutzer in die Lage versetzt, Best Practices für mehr Sicherheit umzusetzen und Compliance-Anforderungen einzuhalten.

 

Image-Backup befindet sich derzeit in der offenen Beta-Phase und bietet Unterstützung für Windows-Geräte. Die Allgemeine Verfügbarkeit ist für den 31. Januar 2022 geplant. Eine Unterstützung von Mac-Backups sowie der direkten Wiederherstellung von virtuellen Maschine sind für 2022 geplant.

 

Verbessern Sie den Endpunktschutz mit NinjaOne Protect

 

Angesichts der Tatsache, dass moderne IT-Abteilungen sich mehr und mehr um die Sicherheit fernverwalteter Endpunkte kümmern müssen, kombiniert NinjaOne Protect seine zentrale NinjaOne Endpunktverwaltungsplattform mit der Sicherheitssoftware von BitDefender zu einer robusten Lösung zum Schutz von Endpunkten gegen Ransomware. NinjaOne Protect bietet eine mehrschichtige Verteidigung, um die Prävention, Erkennung und Intervention in jeder Phase moderner Cyberangriffe zu verbessern. 

 

Mit NinjaOne erlangen Benutzer den kompletten Überblick und die Kontrolle über ihre Endpunkte. Sie können Endpunkte aus der Ferne konfigurieren, gegen Bedrohungen absichern und etwaige Sicherheitsrisiken beseitigen. Das Bitdefender-Modul Risk Analytics hilft Anwendern bei der Identifikation von Sicherheitsrisiken auf Endpunkten, die NinjaOne daraufhin beheben kann, um den Endpunktschutz weiter zu verstärken. Desweiteren haben NinjaOne-Benutzer Zugang zu branchenführenden Patch-Management-Funktionen, um Endpunkte auf dem neuesten Stand zu halten. Dieser fortwährende Prozess ist äußerst relevant für die grundlegende Sicherheit und trägt dazu bei, die Angriffsfläche eines Unternehmens zu reduzieren. Das kürzlich veröffentlichte Update der NinjaOne-Plattform auf Version 5.3 enthielt wesentliche Verbesserungen für das Windows-Patching. Die Plattform unterstützt das Patching für Windows, Mac und Linux sowie für mehr als 135 Anwendungen von Drittanbietern, zum Beispiel von Adobe, Google oder Microsoft. 

 

Im Falle eines Angriffs bilden Bitdefender GravityZone Core, Advanced Threat Security und Endpoint Detection & Response das Fundament für Benutzer, um sich verteidigen zu können. Dieses Fundament beruht auf effektiver Prävention, Erkennung und Reaktion. Wenn Daten bei einem Angriff gefährdet sind, stellt Ninja Data Protection Ihnen auf einer einzigen Benutzeroberfläche die benötigten Werkzeuge für die schnelle Wiederherstellung der Daten auf Ihren Endpunkten zur Verfügung.

 

NinjaOne`s Unified-IT-Management-Plattform wurde entwickelt, um IT-Teams dabei zu helfen, die Komplexität zu reduzieren und die Effizienz zu steigern. Mit diesen Updates wird das direkte Überwachen, Verwalten und Unterstützen von Geräten und Endbenutzern erleichtert – unabhängig davon, an welchem Standort diese sich befinden. 

Weitere Informationen finden Sie auf www.ninjaone.de. Gern können Sie einen kostenlosen Testzugang erhalten, um sich selbst ein Bild von der NinjaOne-Plattform zu machen.

Nächste Schritte

Der Schutz und die Sicherung wichtiger Daten ist ein entscheidendes Thema in jedem Unternehmen. Mit NinjaOne Backup können Sie Ihre kritischen Geschäftsdaten mit flexiblen Lösungen schützen, die für Ihre moderne Belegschaft entwickelt wurden.

Erfahren Sie mehr über NinjaOne Backup, schauen Sie sich eine Live-Tour an, laden Sie unseren Backup-Einkaufsführer herunter oder starten Sie Ihre kostenlose Testversion der NinjaOne-Plattform.

Das könnte Sie auch interessieren

Sind Sie bereit, ein IT-Ninja zu werden?

Erfahren Sie, wie Sie mit NinjaOne Ihren IT-Betrieb vereinfachen können.

NinjaOne Terms & Conditions

By clicking the “I Accept” button below, you indicate your acceptance of the following legal terms as well as our Terms of Use:

  • Ownership Rights: NinjaOne owns and will continue to own all right, title, and interest in and to the script (including the copyright). NinjaOne is giving you a limited license to use the script in accordance with these legal terms.
  • Use Limitation: You may only use the script for your legitimate personal or internal business purposes, and you may not share the script with another party.
  • Republication Prohibition: Under no circumstances are you permitted to re-publish the script in any script library belonging to or under the control of any other software provider.
  • Warranty Disclaimer: The script is provided “as is” and “as available”, without warranty of any kind. NinjaOne makes no promise or guarantee that the script will be free from defects or that it will meet your specific needs or expectations.
  • Assumption of Risk: Your use of the script is at your own risk. You acknowledge that there are certain inherent risks in using the script, and you understand and assume each of those risks.
  • Waiver and Release: You will not hold NinjaOne responsible for any adverse or unintended consequences resulting from your use of the script, and you waive any legal or equitable rights or remedies you may have against NinjaOne relating to your use of the script.
  • EULA: If you are a NinjaOne customer, your use of the script is subject to the End User License Agreement applicable to you (EULA).