NinjaOne setzt
den Maßstab für
MDM-Device-Tracking

Im Zeitalter der digitalen Transformation ist die Verwaltung und Verfolgung von Geräten innerhalb eines Unternehmens zu einer wichtigen Aufgabe geworden. NinjaOne bietet mit seiner leistungsstarken Mobile Device Management (MDM) und Geräteverfolgungssoftware eine umfassende Lösung, die es IT-Administratoren ermöglicht, die im Unternehmen eingesetzten mobilen Geräte zu sichern, zu überwachen und zu verwalten.

Mit NinjaOne können Unternehmen die Sicherheit erhöhen, die Produktivität steigern und die IT-Kosten senken. Es ist die richtige MDM-Lösung für das digitale Zeitalter von heute.

Device Tracking

Erzielen Sie ausgezeichnete Leistungen mit NinjaOnes MDM-Device-Tracking

Echtzeit-Tracking-Funktion
 

Die Echtzeit-Tracking-Funktion von NinjaOne MDM ermöglicht es Ihnen, den genauen Standort des Geräts zu jedem Zeitpunkt zu bestimmen. Diese Funktion ist von unschätzbarem Wert, wenn es darum geht, verlorene oder gestohlene Geräte zu lokalisieren, die Einhaltung von Unternehmensrichtlinien zu gewährleisten und die betriebliche Überwachung von verteilten Mitarbeiter:innen aufrechtzuerhalten.

Verbesserte Sicherheit und Diebstahlprävention

Mit der Geräteverfolgung von NinjaOne MDM können Sie schnell auf Sicherheitsbedrohungen oder unautorisierte Gerätebewegungen reagieren. Mit den Funktionen zum Sperren und Löschen aus der Ferne können Sie Daten sichern und Diebstahl verhindern, selbst wenn ein Gerät gefährdet ist oder verloren geht. Diese zusätzliche Sicherheitsebene gibt IT-Teams eine bessere Kontrolle über die Gerätesicherheit.

Verbessertes Asset- Management
 

Die Geräteverfolgung von NinjaOne MDM hilft, das Asset-Management zu optimieren. Wenn Sie wissen, wo sich Ihre Geräte befinden, können Sie eine effiziente Ressourcenzuweisung gewährleisten, den Bestand verfolgen und das Risiko des Verlusts oder der Verlagerung von Geräten verringern. Diese Funktion ist besonders nützlich für die Verwaltung unternehmenseigener Geräte und die Reduzierung unnötiger Kosten.

NinjaOne bietet innovative Funktionen für die mühelose Verfolgung und Verwaltung von MDM-Geräten

Geräteverfolgung in Echtzeit
 

NinjaOne bietet Echtzeitverfolgung, eine Funktion, die für die sofortige Reaktion auf potenzielle Probleme und für die Pflege eines aktuellen Inventars Ihrer Geräte entscheidend ist. Mit dem Gerätetracker können Sie den Standort und den Status aller Geräte in Ihrem Netzwerk überwachen, während dies geschieht.

Remote-Verwaltung von Geräten
 

Mit NinjaOnes Remote Device Management können Sie Ihre Geräte von überall aus steuern. Dies verringert nicht nur die Notwendigkeit eines physischen Zugangs, sondern erhöht auch die Effizienz, da Sie Aufgaben wie Konfigurationsaktualisierungen, Softwareinstallationen und Fehlerbehebungen aus der Ferne durchführen können.

Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien

Mit NinjaOne können Sie einheitliche Sicherheitsrichtlinien für alle Ihre Geräte durchsetzen. Diese Funktion stellt sicher, dass alle Geräte den Sicherheitsstandards Ihres Unternehmens entsprechen und schützt so Ihre Unternehmensdaten vor potenziellen Bedrohungen.

Detaillierte Geräteberichte
 

Die mühelose Integration mit Tools von Drittanbietern gewährleistet Kompatibilität und erweitert die Möglichkeiten Ihres IT-Ökosystems.

Alarmierungen und Benachrichtigungen

Mit NinjaOne sind Sie immer auf dem Laufenden. Die Plattform sendet Warnmeldungen über den Gerätestatus, z. B. wenn Geräte offline gehen oder wenn ungewöhnliche Aktivitäten festgestellt werden. Dieser proaktive Ansatz hilft Ihnen, schnell auf mögliche Probleme zu reagieren und Ausfallzeiten und Störungen zu minimieren.

Softwarebereitstellung
 

Die Aktualisierung Ihrer Geräte mit den neuesten Softwareversionen ist entscheidend für die Sicherheit und Leistung. NinjaOne vereinfacht diesen Prozess, indem es die Verteilung von Software-Updates und Patches auf Ihren Geräten automatisiert und sicherstellt, dass diese immer mit den neuesten und sichersten Software-Versionen ausgestattet sind.

NinjaOnes MDM-Geräteverfolgung bietet vielseitige Anwendungen für verschiedene Szenarien

Remote-Workforce-Management

Im Zeitalter der Telearbeit kann die Verwaltung von Geräten, die über verschiedene Standorte verstreut sind, eine schwierige Aufgabe sein. NinjaOnes MDM Geräteverfolgung hilft Ihnen dabei, indem sie den Standort und den Status aller Geräte in Echtzeit anzeigt, unabhängig davon, wo sie sich befinden.

Dadurch wird sichergestellt, dass alle Geräte sicher, auf dem neuesten Stand und optimal funktionsfähig sind. Wenn beispielsweise festgestellt wird, dass auf einem Gerät veraltete Software läuft, kann per Fernzugriff ein Update durchgeführt werden.

Wenn ein Gerät verloren geht oder gestohlen wird, kann es geortet oder aus der Ferne gelöscht werden, um unbefugten Zugriff zu verhindern. Dieses Maß an Kontrolle und Transparenz ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der Sicherheit und Produktivität von Mitarbeiter:innen an entfernten Standorten.

Asset-Management

Die Vermögensverwaltung ist ein wichtiger Aspekt des IT-Betriebs. Es kann eine komplexe Aufgabe sein, den Überblick über alle Geräte, ihren Status und ihren Standort zu behalten.

Die MDM-Geräteverfolgung von NinjaOne vereinfacht dies, indem sie Echtzeitinformationen über jedes Gerät liefert. Dies hilft Unternehmen, ein genaues Inventar zu führen und den Verlust oder Diebstahl von Geräten zu verhindern.

Wenn zum Beispiel ein Gerät über einen längeren Zeitraum nicht aktiv war, kann es zur Untersuchung markiert werden. Oder wenn ein Gerät an einem ungewöhnlichen Ort entdeckt wird, könnte dies auf einen möglichen Diebstahl hindeuten. Mit dieser Detailtiefe können Unternehmen eine effiziente Nutzung ihrer IT-Ressourcen sicherstellen und unnötige Kosten reduzieren.

Konformität und Sicherheit

Die Einhaltung von Branchenvorschriften und Sicherheitsstandards hat für Unternehmen oberste Priorität. Die MDM-Geräteverfolgung von NinjaOne spielt dabei eine Schlüsselrolle. Es ermöglicht die Echtzeitüberwachung von Geräten, die rechtzeitige Erkennung ungewöhnlicher Aktivitäten und die sofortige Reaktion auf potenzielle Sicherheitsbedrohungen.

Wenn zum Beispiel festgestellt wird, dass ein Gerät unbefugt auf sensible Daten zugreift, kann eine Warnung ausgelöst werden. Wenn ein Gerät nicht den erforderlichen Sicherheitsrichtlinien entspricht, z. B. der Passwortstärke oder den Verschlüsselungsstandards, kann es identifiziert und korrigiert werden.

Diese Kontrolle ist besonders in Branchen wie dem Gesundheits- oder Finanzwesen nützlich, in denen die Einhaltung von Vorschriften von entscheidender Bedeutung ist und die Nichteinhaltung zu hohen Strafen führen kann.

Nutzen Sie das volle Potenzial der mobilen Geräteverfolgung mit der MDM-Lösung von NinjaOne!

Verschaffen Sie sich in Echtzeit einen Überblick über Ihr Gerätebestand, verbessern Sie die Sicherheit und optimieren Sie Ihre Geschäftsabläufe.

Ob Sie firmeneigene Geräte oder BYOD verwalten, NinjaOne hat die Tools, die Sie brauchen, um die Kontrolle zu behalten.

Starten Sie noch heute eine Testversion und entdecken Sie, wie die Ortung von mobilen Geräten mit NinjaOne für Ihr Unternehmen einen Unterschied machen kann.

FAQs zur MDM-Geräteverfolgung

MDM (Mobile Device Management) ist eine Technologie, die die Überwachung, Verwaltung und Sicherung der in einem Unternehmen verwendeten mobilen Geräte ermöglicht. IT-Administratoren können damit den Standort und den Status von Geräten in Echtzeit verfolgen, Geräteeinstellungen und Anwendungen verwalten und Sicherheitsrichtlinien zum Schutz sensibler Daten durchsetzen. Dies ist von entscheidender Bedeutung, um die Kontrolle über die Geräte zu behalten, ihre ordnungsgemäße Verwendung zu gewährleisten und die Unternehmensdaten zu schützen.

MDM (Mobile Device Management) verfolgt normalerweise nicht den Browserverlauf der Benutzer. Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Verwaltung und Sicherung von Geräten. Einige MDM-Lösungen verfügen zwar über Funktionen zur Einschränkung des Website-Zugriffs oder zur Durchsetzung von Internetnutzungsrichtlinien, aber sie überwachen oder speichern in der Regel keinen detaillierten Browserverlauf.

Mobile Device Management (MDM)-Systeme, die mit MDM-Tracker-Funktionen ausgestattet sind, verfolgen Geräte in erster Linie über Ortungsdienste, die GPS- und Netzwerksignale nutzen, um den Standort des Geräts zu ermitteln. Sie können Sicherheitsrichtlinien durchsetzen, Anwendungen verwalten und Einstellungen kontrollieren, um die Einhaltung von Unternehmensrichtlinien zu gewährleisten.

Der MDM-Tracker kann zwar Gerätestandorte und einige Gerätedetails überwachen, ist aber so konzipiert, dass er die Privatsphäre der Benutzer respektiert, sodass persönliche Daten wie Texte, E-Mails und der Browserverlauf für die MDM-Administratoren unzugänglich bleiben. Dieses Gleichgewicht ermöglicht es den Unternehmen, ihre Daten zu schützen und gleichzeitig die Privatsphäre ihrer Nutzer zu respektieren.

ICT Channel Hersteller des Jahres 2021

ChannelPartner 2022

Leader SourceForge Winter 2024

GetApp Category Leaders 2024

Capterra Shortlist 2024

Software Advice Best Customer Support 2022 badge

Demo ansehen×
×

Sehen Sie NinjaOne in Aktion!

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung von NinjaOne.