Neue Funktion: BitLocker-Laufwerksverschlüsselung in NinjaOne

NinjaOne-Logo

NinjaOne-Logo

Basierend auf dem Feedback unserer Partner ergänzen wir die NinjaOne-Plattform unermüdlich um neue Funktionen und Möglichkeiten. Die hier beschriebene Funktion ist nur eine von vielen Verbesserungen, die in Version 5.0 von NinjaOne darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden.

Aufgrund des bestehenden Risikos, das unverschlüsselte Festplatten für Kunden darstellen, ist die vollständige Verwaltung der Laufwerksverschlüsselung eine wichtige Dienstleistung für einen wirkungsvollen Datenschutz. Daher bieten viele MSP’s diese Dienstleistung an, um Kunden bei der Risikominimierung zu unterstützen. Kunden, die in stark regulierten Branchen arbeiten oder personenbezogene Informationen, Finanzinformationen oder Gesundheitsdaten sammeln, können gesetzlich verpflichtet sein, ihre Laufwerke zu verschlüsseln. Der Verlust dieser Art von Daten kann zu erheblichen finanziellen und/oder geschäftlichen Schäden führen und den Ruf eines Unternehmens schädigen.
Indem Sie sowohl den eigentlichen Wert der Daten hervorheben, die Ihre Kunden verlieren könnten, als auch die potenziellen Kosten eines solchen Datenverlusts, einer Compliance-Nachlässigkeit oder eines Datendiebstahls hervorheben, können MSP’s die Verschlüsselung von Laufwerken effektiv als verwalteten Dienst für Ihre Kunden positionieren.

Sowohl Windows- als auch Mac-Geräte sind standardmäßig mit eigenen Lösungen zur Laufwerksverschlüsselung ausgerüstet: BitLocker und FileVault. Durch Verschlüsselung eines Datenträgers können MSP’s sicherstellen, dass die auf einem Gerät gespeicherten Daten ohne das ursprüngliche Benutzerkennwort oder einen entsprechenden Schlüssel nicht wiederherstellbar sind. Auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass unbefugte Akteure nicht auf kritische Geschäftsdaten zugreifen können. MSP’s, die Dienstleistungen zur Laufwerksverschlüsselung anbieten möchten, benötigen eine Möglichkeit, Endpunkte auf ihren Laufwerksverschlüsselungsstatus zu überwachen, Schlüssel sicher zu sammeln und zu speichern, Berichte über den Verschlüsselungsstatus zu erstellen und die Verschlüsselung je nach Bedarf zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Verwaltung der Laufwerksverschlüsselung in NinjaOne

 

NinjaOne erkennt automatisch den Verschlüsselungsstatus aller Laufwerke auf Mac- und Windows-Geräten, die über ihre nativen FileVault- und BitLocker-Programme verschlüsselt werden. Jedes Laufwerk auf einem Gerät verfügt über ein Feld ‚BitLocker-Status‘ und ‚FileVault-Status‘, die entweder als ‚Aktiviert‘ oder ‚Deaktiviert‘ gekennzeichnet sind.
RMM BitLocker encryption management

 

Bei Windows-Geräten mit aktivierten BitLocker-Verschlüsselungen wird ein weiteres Feld namens ‚Wiederherstellungsschlüssel‘ angezeigt, das bei Anklicken den Bitlocker-Wiederherstellungsschlüssel angibt.
NinjaOne BitLocker encryption recovery key management 1

 

NinjaOne ermöglicht es Ihnen auch, Benachrichtigungen, Warnmeldungen und Tickets basierend auf dem Status der Festplattenverschlüsselung zu erstellen. MSP’s können diese Funktion nutzen, um unverschlüsselte Laufwerke auf neu integrierten Geräten automatisch zu identifizieren und ein Ticket für diese Aufgabe zu erstellen, was eine Abrechnung der Dienstleistung ermöglicht.
RMM BitLocker management encryption status 1

 

Durch das automatisierte Identifizieren des Verschlüsselungsstatus, das Archivieren der Wiederherstellungsschlüssel und die automatisierte Erstellung von Tickets, wird NinjaOne zu einem äußerst wirkungsvollen Werkzeug für MSP’s, mit dem Sie Dienstleistungen zur Verwaltung von Laufwerksverschlüsselungen für Ihre Kunden anbieten können.

Machen Sie sich selbst ein Bild davon, welche Vorteile NinjaOne für Ihr Unternehmen bietet und wie viel Zeit Sie damit einsparen können

Erfahren Sie mehr über die neuesten Funktionen in der Version 5.0 von NinjaOne und erhalten Sie hier direkt Ihre Testversion.

Das benutzerfreundlichste RMM, das Sie je benutzen werden

Die nächsten Schritte

Der Aufbau eines effizienten und effektiven IT-Teams erfordert eine zentralisierte Lösung, die als Basiswerkzeug für die Bereitstellung von Services dient. NinjaOne ermöglicht es IT-Teams, alle Geräte zu überwachen, zu verwalten, zu sichern und zu unterstützen, unabhängig vom Standort, ohne dass eine komplexe Infrastruktur vor Ort erforderlich ist.

Erfahren Sie mehr über NinjaOne Endpoint Management, sehen Sie sich eine Live-Tour an oder starten Sie Ihre kostenlose Testversion unserer NinjaOne Plattform.

Das könnte Sie auch interessieren

Sind Sie bereit, ein IT-Ninja zu werden?

Erfahren Sie, wie Sie mit NinjaOne Ihren IT-Betrieb vereinfachen können.
Demo ansehen×
×

Sehen Sie NinjaOne in Aktion!

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung von NinjaOne.

NinjaOne Terms & Conditions

By clicking the “I Accept” button below, you indicate your acceptance of the following legal terms as well as our Terms of Use:

  • Ownership Rights: NinjaOne owns and will continue to own all right, title, and interest in and to the script (including the copyright). NinjaOne is giving you a limited license to use the script in accordance with these legal terms.
  • Use Limitation: You may only use the script for your legitimate personal or internal business purposes, and you may not share the script with another party.
  • Republication Prohibition: Under no circumstances are you permitted to re-publish the script in any script library belonging to or under the control of any other software provider.
  • Warranty Disclaimer: The script is provided “as is” and “as available”, without warranty of any kind. NinjaOne makes no promise or guarantee that the script will be free from defects or that it will meet your specific needs or expectations.
  • Assumption of Risk: Your use of the script is at your own risk. You acknowledge that there are certain inherent risks in using the script, and you understand and assume each of those risks.
  • Waiver and Release: You will not hold NinjaOne responsible for any adverse or unintended consequences resulting from your use of the script, and you waive any legal or equitable rights or remedies you may have against NinjaOne relating to your use of the script.
  • EULA: If you are a NinjaOne customer, your use of the script is subject to the End User License Agreement applicable to you (EULA).