Demo ansehen×
×

Sehen Sie NinjaOne in Aktion!

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung von NinjaOne.

Cloud vs. Rechenzentrum :Überblick für Unternehmen

Vier Tipps für eine erfolgreiche Backup-Strategie

Die Debatte über die Auswahl zwischen Cloud und Rechenzentrum ist für Unternehmen von großer Bedeutung, wenn es darum geht, wie sie ihre Daten am besten speichern sollen. In den vergangenen Jahren ging der Trend zunehmend in Richtung von Remote-Lösungen, die in der Cloud angesiedelt sind. Dennoch beanspruchen Rechenzentren nach wie vor eine hohe Relevanz. Laut Gartner dürften sich die Ausgaben für den Ausbau der Infrastruktur von Rechenzentren bis Ende 2021 um 6 % erhöhen.

Sowohl Cloud-Speicher als auch Rechenzentren bieten spezielle Funktionalitäten, mit denen Sie die Unternehmensziele zum Schutz Ihrer Geschäftsdaten umsetzen können.

Definition: Cloud-Speicher

Die Cloud-Speicherung ist eine Speichermethode, bei der die Daten online oder in der Cloud abgelegt werden. Auf Informationen im Cloud-Speicher kann jederzeit und von jedem Ort aus zugegriffen werden, solange Benutzer:innen über eine Internetverbindung oder eine Verbindung zur Cloud verfügt.

Defnition: Rechenzentrum

Ein Rechenzentrum ist eine physische Einrichtung, in der Unternehmen die kritischen Assets aus Ihrer IT-Umgebung hinterlegen. Rechenzentren dienen als zentraler Sicherheitsbereich, in dem die gesamte IT-Infrastruktur eines Unternehmens untergebracht ist.

Cloud vs. Rechenzentrum: Die größten Unterschiede

Obwohl Cloud-Speicher und Rechenzentren ähnlichen Zwecken dienen, haben sie jeweils eigene Vor- und Nachteile. Je nach Ihren individuellen Zielen bieten Ihnen beide Speicher-Optionen verschiedene Funktionen zur Speicherung Ihrer Daten an. Cloud-Speicher und Rechenzentren lassen sich nach den folgenden sieben Hauptmerkmalen voneinander trennen:

1) Typ

Rechenzentren sind physische Einrichtungen, die eine physische Speicherung Ihrer Daten ermöglichen. Der Cloud-Speicher ist dezentral und speichert Ihre Geschäftsdaten virtuell.

2) Standort

Rechenzentren sind in der Regel lokal an Unternehmensstandorten stationiert und somit für Mitarbeiter:innen im Büro leicht zugänglich. Für den Zugriff auf die Cloud ist eine Internetverbindung erforderlich, aber dafür kann man von jedem Ort aus darauf zugreifen.

3) Kosten

Die Kosten für Rechenzentren können recht hoch sein, denn Sie selbst tragen die Verantwortung für den Erwerb und die Erhaltung der gesamten technischen Ausrüstung. Die Kosten für Cloud-Speicher sind in der Regel niedriger, da Sie für die gespeicherte Datenmenge und nicht für die benötigte Hardware bezahlen.

4) Verbindung

Da sich die Rechenzentren vor Ort befinden, können Sie die benötigten Daten über eine physische Verbindung abrufen. Für den Zugriff auf die in der Cloud gespeicherten Daten ist eine Internetverbindung erforderlich.

5) Skalierbarkeit

Rechenzentren müssen physisch erweitert werden, um den erhöhten Datenspeicherbedarf eines wachsenden Unternehmens zu decken. Mit einem Cloud-Speicher können diese Anforderungen durch eine simple Erweiterung des Speicherplans erfüllt werden.

6) Wartung

Bei Rechenzentren ist ein höherer Wartungsaufwand erforderlich, da das Unternehmen für die gesamte physische Anlage verantwortlich ist. Bei der Cloud-Speicherung müssen nur die Daten verwaltet werden, die ein Unternehmen in der Cloud speichert.

7) Disaster Recovery (Notfallwiederherstellung)

Wenn am Standort des Rechenzentrums eine Katastrophe eintritt, können die Daten beschädigt oder zerstört werden. Bei der Cloud-Speicherung ist das nicht der Fall, denn die virtuelle Speicherung bedeutet, dass Datenbackups aus der Cloud als zuverlässiger Baustein in Ihrem Disaster Recovery Plan fungieren kann.

Vor- und Nachteile der Cloud-Speicherung

Vorteile

  • Zugang von jedem Ort aus möglich
  • Skalierbarkeit
  • Wiederherstellung im Katastrophenfall

Nachteile

  • Weniger Kontrolle
  • Migration ist schwieriger umsetzbar
  • Abhängigkeit von einer Internetverbindung

Vor- und Nachteile von Rechenzentren

Vorteile

  • Lokal
  • Sicherheit
  • Individualisierbarkeit

Nachteile

  • Kostenintensiv
  • Schwierig zu skalieren
  • Eingeschränkter Zugriff außerhalb des Standorts

Hybride Speicherlösungen

Hybrid-Storage oder Hybrid-Speicherung bezeichnet die Verschmelzung von Rechenzentrum und Cloud zu einer gemischten Speicher-Lösung. Hybride Speicherlösungen ermöglichen es Unternehmen, sich aus beiden Speicherlösungen die bestmögliche Kombination zur Datenspeicherung zusammenzustellen.

So finden Sie die richtige Lösung für Ihr Unternehmen:

Die Ermittlung der eigenen unternehmerischen Bedürfnisse und das Finden einer optimalen Lösung zur Umsetzung dieser Anforderungen ist eine Aufgabe mit großer Tragweite, die leicht überwältigend erscheinen kann, wenn man sich nicht sicher ist, woran genau man sich eigentlich orientieren sollte. Bei der Auswahl einer Backup-Lösung sollten Sie Folgendes berücksichtigen:

Wie groß ist Ihr Unternehmen?

Ein großes Unternehmen wird wahrscheinlich eine ebenso große Datenmenge produzieren, so dass eine Hybridlösung mit Cloud-Speicher und Rechenzentrum erforderlich sein kann. Ein kleines Unternehmen benöti9gt vielleicht nur einen Cloud-Speicher, um alle seine Daten zu speichern.

Sind die Speicheroptionen starr oder bieten sie Flexibilität?

Backup-Speicherlösungen, die nur Cloud-Speicher anbieten oder nur über ein Rechenzentrum verfügen, können Ihren Handlungsspielraum stark einschränken oder die Sicherheit Ihrer Daten gefährden. Dies ist besonders wichtig, wenn es Ihnen um Skalierbarkeit geht. Wenn Ihr Unternehmen wächst, müssen Sie sicherstellen, dass die von Ihnen verwendeten Tools und Lösungen dieses Wachstum ebenfalls abbilden können.

Ermöglicht die Lösung Ihnen die Automatisierung von Backups?

Wenn Backups nicht gegen menschliche Fehler geschützt werden, kann es passieren, dass Prozesse oder Aufgaben vergessen oder nicht fachgerecht ausgeführt werden. Durch eine Automatisierung werden menschliche Fehler vermieden und es kann sichergestellt werden, dass Ihre Daten gesichert und gespeichert werden. Konsistente und sichere Backuplösungen sind der Schlüssel zum Schutz Ihrer Daten.

Wie hoch sind die Kosten für die Lösung?

Der Preis ist ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung für eine Lösung. Wählen Sie eine Lösung, mit der Sie eine zuverlässige Sicherung Ihrer Daten gewährleisten, aber achten Sie darauf, dass die Kosten im Rahmen des Budgets Ihres Unternehmens liegen.

Sicherung Ihrer Daten mit NinjaOne

Sowohl Cloud-Speicher als auch Rechenzentren können für die Speicherung wichtiger Unternehmensdaten von Vorteil sein. Je nach Unternehmen kann eine der Lösungen deutlich besser geeignet sein, Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden. Wenn Sie sich dafür entscheiden, dass Sie sowohl Cloud-Speicher als auch ein Rechenzentrum benötigen, dann können hybride Speicherlösungen Ihnen hervorragende Dienste leisten.

Ninja Data Protection bietet Flexibilität bei der Speicherung Ihrer Backups. Sie können sich bei der Wahl Ihres Speicherplanes zwischen den Optionen „Cloud-Speicherung“, „Lokale Speicherung“ oder „Hybrid-Speicherung“ entscheiden. Melden Sie sich noch heute an, um Ihre kostenlose Testversion zu starten.

Nächste Schritte

Um ein erfolgreiches und effektives IT-Team aufzubauen, ist eine zentralisierte Lösung erforderlich, die zur Hauptplattform für die Servicebereitstellung wird. NinjaOne ermöglicht es IT-Teams, alle ihre Geräte unabhängig von deren Standort zu überwachen, zu verwalten, zu schützen und zu unterstützen, ohne auf komplexe lokale Infrastrukturen angewiesen zu sein.

Erfahren Sie mehr über  NinjaOne Endpoint Management, werfen Sie einen  Blick auf eine Live-Tour oder beginnen Sie Ihre kostenlose Testversion der NinjaOne-Plattform. .

Das könnte Sie auch interessieren

Sind Sie bereit, ein IT-Ninja zu werden?

Erfahren Sie, wie Sie mit NinjaOne Ihren IT-Betrieb vereinfachen können.

NinjaOne Terms & Conditions

By clicking the “I Accept” button below, you indicate your acceptance of the following legal terms as well as our Terms of Use:

  • Ownership Rights: NinjaOne owns and will continue to own all right, title, and interest in and to the script (including the copyright). NinjaOne is giving you a limited license to use the script in accordance with these legal terms.
  • Use Limitation: You may only use the script for your legitimate personal or internal business purposes, and you may not share the script with another party.
  • Republication Prohibition: Under no circumstances are you permitted to re-publish the script in any script library belonging to or under the control of any other software provider.
  • Warranty Disclaimer: The script is provided “as is” and “as available”, without warranty of any kind. NinjaOne makes no promise or guarantee that the script will be free from defects or that it will meet your specific needs or expectations.
  • Assumption of Risk: Your use of the script is at your own risk. You acknowledge that there are certain inherent risks in using the script, and you understand and assume each of those risks.
  • Waiver and Release: You will not hold NinjaOne responsible for any adverse or unintended consequences resulting from your use of the script, and you waive any legal or equitable rights or remedies you may have against NinjaOne relating to your use of the script.
  • EULA: If you are a NinjaOne customer, your use of the script is subject to the End User License Agreement applicable to you (EULA).